Discover how the 2019 Omnibus Regulation impacts cosmetics, including new restrictions on Salicylic Acid and updates on prohibited substances.

Verbot von 2-Chlor-p-Phenylendiamin

2-Chlor-p-phenylendiamin (CAS 615-66-7), einschließlich seiner Sulfat- (CAS 61702-44-1) und Dihydrochlorid-Salze (CAS 615-46-3), wird in Formulierungen zum Färben von Augenbrauen und Wimpern verwendet. Der Wissenschaftliche Ausschuss für Verbrauchersicherheit (SCCS) hat den Stoff bewertet und seine Verwendung in Haarfärbemitteln, einschließlich Augenbrauenfärbemitteln und Wimpernfärbemitteln, als für den Verbraucher nicht sicher eingestuft. Das genotoxische Potenzial und unzureichende Sicherheitsmargen waren die Grundlage für diese Schlussfolgerung. Infolgedessen hat die Europäische Kommission eine Änderung der europäischen Kosmetikverordnung angenommen, um diesen Stoff und seine Salze zu verbieten.

Die Europäische Kommission hat Übergangsfristen für das Verbot dieses Stoffes in kosmetischen Produkten gewährt:

  • Ab dem 22. November 2019 dürfen Haarfärbemittel, einschließlich Augenbrauenfärbemittel, und Wimpernfärbemittel, die diese Stoffe enthalten, nicht mehr auf dem Unionsmarkt in Verkehr gebracht werden.
  • Ab dem 22. Februar 2020 dürfen Haarfärbemittel, einschließlich Augenbrauenfärbemittel, und Wimpernfärbemittel, die diese Stoffe enthalten, nicht mehr auf dem Markt der Union bereitgestellt werden.

Im Zusammenhang mit Kosmetika, die nicht in der EU hergestellt werden, bedeutet „in Verkehr gebracht“ „importiert“. Produkte, die vor dem Stichtag 22. November 2019 in das EU-Gebiet gelangt sind und bereits im CPNP gemeldet wurden, können bis zum 22. Februar 2020 verkauft werden. Produkte, die bis zum 22. November 2019 nicht durch den EU-Zoll gegangen sind, können jedoch nicht mehr verkauft werden.

Haben Sie Fragen?

Author

  • Frédéric Lebreux

    Dr. Frédéric Lebreux is Biorius's Chief Executive Officer and has worked in the cosmetic industry for more than 13 years. He is regularly invited as a speaker or Professor to cosmetic events.

    Alle Beiträge ansehen