Schönheitstrends 2022

Zweifellos war 2021 ein sehr schwieriges Jahr. Wer hätte gedacht, dass die weltweite Covid-19-Pandemie das Leben der Menschen noch immer so beeinträchtigen würde, wie sie es in diesem Jahr getan hat, selbst nach der Impfung? Geschäfte, Schulen, Büros, Theater und Pensionen öffneten im Laufe des Jahres sporadisch wieder, nur um dann wieder ihre Türen zu schließen, wenn auch mit geringeren Einschränkungen. Die Menschen hofften auch, nicht mehr in ihren Häusern „eingesperrt“ zu sein, die inzwischen zu Büros, Fitnessstudios, Schulen, Spielplätzen und Restaurants geworden sind.

Die immer wichtiger werdenden Probleme wie der Klimawandel und die verschiedenen Möglichkeiten, das Schlimmste zu verhindern, wurden 2021 ebenfalls behandelt. Dies sind die täglichen Herausforderungen, denen sich jeder von uns stellen muss und von denen die meisten Menschen versuchen, ihr Bestes zu tun, um Mutter Erde zu respektieren, die mehr denn je gefährdet ist.

Kurz gesagt, es war ein kompliziertes Jahr mit vielen Schwierigkeiten und Bedrohungen für unser psychophysisches Gleichgewicht… aber wir in der Schönheitsbranche verstehen es immer, uns neu zu erfinden und zu erneuern, während wir ruhig bleiben und weitermachen, und dieses Jahr war keine Ausnahme.

Chancen in der Kosmetikindustrie für 2022

Um dem letzten Kapitel des Dezembers 2021 ein wenig Schwung zu verleihen, möchte ich mit Ihnen teilen, was die Schönheitstrends für das kommende Jahr sein könnten, in der Hoffnung, dass es ein brillantes 2022 für alle wird.

Herausforderungen des E-Commerce für kosmetische Produkte

In der Tat haben die Menschen im Jahr 2021 viel Zeit zu Hause hinter Bildschirmen verbracht: Zum Glück haben alle E-Commerce-Websites haben es uns ermöglicht und werden es uns auch weiterhin ermöglichen, alle Kosmetika zu kaufen, von denen wir jemals geträumt haben, aber viele Menschen haben diese Kosmetika in diesem Jahr vielleicht nur bei Online-Meetings oder bei einem persönlichen Abendessen mit sich selbst verwendet.

Aber was ist mit denjenigen, die lieber probieren, bevor sie kaufen? Nun, das war in der Tat eine Herausforderung für viele, aber dank neuer Apps und künstlicher Intelligenz eine, die leicht zu bewältigen war. Jetzt können die Leute ganz einfach feststellen, ob die Lippenstiftfarbe, die sie sonst nicht zu kaufen gewagt hätten, ohne sie vorher auszuprobieren, zu ihnen passt. Zweifellos haben auch virtuelle Influencer und 3D-Avatare dazu beigetragen. Sie geben wertvolle Ratschläge, die es leicht machen, die Schwelle zwischen der realen und der digitalen Welt zu überschreiten.

Schönheitstrends 2022: „Maßgeschneiderte“ Kosmetika

Auch „maßgeschneiderte“ Kosmetika werden im Jahr 2022 eine große Rolle spielen. 2021 war es für die Menschen schwierig, in einen Schönheitssalon oder zum Friseur zu gehen, aber dank eines einfachen Online-Fragebogens können die von den Menschen gewählten Marken ihnen jetzt bei der Auswahl der perfekten Kosmetik für ihren Haut- oder Haartyp helfen und dabei die besonderen Merkmale, wie Lebensstil und Ernährung oder Häufigkeit der Anwendung, jeder Person in Betracht ziehen.

Inklusive Schönheit und nachhaltige Kosmetik

Auch die Marken haben begonnen, mehr und mehr zu berücksichtigen Inklusive Schönheit zu berücksichtigen, die sich nicht nach Geschlecht, Alter, Hautfarbe oder Hauttyp richtet. Während sich die Marken früher vor allem auf Produkte für junge, hellhäutige Frauen konzentrierten, konzentrieren sie sich jetzt darauf, die Bedürfnisse aller zu erfüllen. Da die Verbraucher mehr Optionen in Produktbereichen wie Körperpflege für Männer, geschlechtsneutrale und LGBTQ+-freundliche Kosmetik, Hautpflege für Farbige, Kinder, die Generation Z und mehr fordern, haben die Marken endlich ein Interesse und einen Anreiz, Bereiche anzusprechen, die die Schönheitsindustrie leider traditionell vernachlässigt hat.

Ein weiterer interessanter Trend, den wir beobachten konnten, ist Schönheit, die Freude und positiven Eskapismus bringt. Die Farben sind hell und leuchtend. Sie sollen die „Traurigkeit“ lindern, die diese Zeit bei den Menschen ausgelöst hat.

Viele Menschen haben sich auch für neutrale Farben oder gar kein Make-up entschieden und bevorzugen eine tägliche Hautpflegeroutine, die ohne Zweifel zu einer schönen Haut führt, die wiederum das Selbstwertgefühl und die Selbstakzeptanz auch ohne Make-up verbessern kann.

Und für Menschen, die wenig Zeit haben und einen schnellen Beauty-Fix für ihren geschäftigen, multitaskingfähigen Lebensstil brauchen, gibt es auch funktionelle und vielseitig einsetzbare Kosmetika, Rouge und/oder Lippenstift, die auch als Lidschatten oder Foundation mit bereits eingearbeiteter Pflegecreme verwendet werden können.

Schließlich möchte ich auch den Trend zu grüner, sauberer, natürlicher, organischer, nachhaltiger und umweltfreundlicher Schönheit hervorheben .

Viele Menschen bevorzugen heute zertifizierte natürliche, biologische und/oder vegane Marken mit ökologischen und recycelbaren Verpackungen: nicht umweltschädlich und mit einem minimalen Kohlenstoff-Fußabdruck, um den Klimawandel und die Umweltprobleme nicht weiter zu belasten.

Weitere Informationen zu unseren Kosmetikzertifizierungen, wie Clean Beauty, Natural and Organic, Reef-friendly und Vegan, finden Sie auf der entsprechenden Webseite. In diesem Blogartikel unter dem folgenden Link haben wir beschrieben, warum Sie BIORIUS für Ihre Zertifizierungen wählen sollten.

Sie sollten auch bedenken, dass für den Verkauf eines kosmetischen Produkts in Europa und im Vereinigten Königreich bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein müssen, die wir im folgenden Artikel erläutern.

BIORIUS kann Sie von Anfang bis Ende bei all diesen Prozessen unterstützen. Zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen zu kontaktieren, wir sind für Sie da!

Valeria Secco

Vertreter für Geschäftsentwicklung

valeria.secco@biorius.com

Author

  • Frédéric Lebreux

    Dr. Frédéric Lebreux is Biorius's Chief Executive Officer and has worked in the cosmetic industry for more than 13 years. He is regularly invited as a speaker or Professor to cosmetic events.

    Alle Beiträge ansehen